Aussensonnenschutz - Salchenegger- Ihr Partner für ein schattiges Plätzchen

Salchenegger
Direkt zum Seiteninhalt
Aussensonnenschutz

MARKISEN

Gelenk- und Teleskoparmmarkisen zählen zu den bekanntesten Sonnenschutzsystemen und sind sowohl im privaten wie auch im gewerblichen Bereich einsetzbar. Die hohe Stabilität der Gelenk- oder auch Teleskoparme ermöglicht eine sichere Ausladung ohne zusätzliche Stützvorrichtungen. Die Markisen werden individuell auf Maß gefertigt und bieten durch die große Stoffkollektion und Modellvielfalt ein Maximum an Möglichkeiten. Je nach Modell und Wunsch erfolgt der Antrieb entweder per Handkurbel, Motor oder Funkmotor, welcher sich optional auch ganz bequem via Fernbedienung und Sonnen-/Windwächter steuern lässt.

Markisen
barra


WINTERGARTENMARKISEN


Außenliegender Sonnenschutz für Wintergärten, Glasbedachungen und Dachfenster. Nicht nur für kleine, sondern durch speziell nach Innen verschiebbare Führungsschienen auch für große Flächen und spezielle Formen problemlos einsetzbar. Mit eingefahrenem Ausfallprofil ist der Kasten geschlossen. Permanent hohe Tuchspannung durch integrierten Gasdruckfedermechanismus in den Führungsschienen.


Wintergartenmarkise
barra


UNTERGLASMARKISEN


Durch schmale Führungsschienen und einem formschönen Kasten kombiniert mit einem Motorantrieb mit elektronischer Endabschaltung überzeugt die T200 Unterglasmarkise. Bei kleineren Baugrößen ist auch Kurbelbedienung möglich. Besonders Tuch schonend ist das patentierte Gegenzugsystem. Bei großen Markisenabmessungen wird zusätzlich ein Tuchstützdraht aus Edelstahl eingesetzt. Als Bespannung kommen wahlweise Tücher aus Acryl oder Soltis-Screen zum Einsatz.


Unterglasmarkise
barra

TERRASSENMARKISEN

Die Terrassenmarkise ist ein Wetterschutzsystem für den Privat- und Gastrobereich, welches mit Wandhalterungen an der Fassade befestigt wird. Das robuste Beschattungssystem ist mit zwei oder drei Führungsschienen und Stützpfosten ausgestattet. Mit eingefahrenem Ausfallprofil ist der Kasten geschlossen und das Tuch vor Umwelteinflüssen geschützt. Durch den integrierten Gasfedermechanismus und das INOX-Seilzugsystem in den Seitenführungsschienen wird eine hohe Tuchspannung erzielt. Verankerung vorne mit Bodenhülsen oder Fußplatten. Antrieb mit Elektro- oder Funkmotor.

Terrassenmarkisen
barra

FENSTERMARKISEN

Textiles System für die Beschattung von senkrechten Flächen. Bedienung durch Kurbel, Elektro- oder Funkmotor. Dank dem SIR-System TM, welches wie ein Reißverschluss funktioniert, wird beim Modell Ventosol eine maximale Stabilität der innenliegenden Tuchführung gewährleistet. Ventosol Markisen halten somit Windgeschwindigkeiten von 75 bis 120 km/h (abhängig von Dimension und Montagesituation) stand. Dieses Modell ist nur mit Elektro- oder Funkmotor lieferbar. Sie ist ebenso für eine Beschattung von Großflächen bis zu 30 m² geeignet.

Fenstermarkisen
barra


SICHT- und WINDSCHUTZ


Vielseitig einsetzbar als Sicht-, Blend- und Windschutz für Terrasse oder Balkon. Der Auszug erfolgt manuell und muss auf der Gegenseite am Säulenprofil eingehängt werden. Das Tuch ist im eingefahrenen Zustand völlig im Kasten geschützt.

Sicht und Windschutz

03864/ 2443

adresse
telefon
mail
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü